War die Fesselung von Herrn Reuß am 07. Dezember 2022 rechtmäßig?

Sachverhalt: Am 7. Dezember 2022 fand eine Großrazzia gegen die sogenannten Reichsbürger in elf Bundesländern statt. Beteiligt an der Aktion waren nach den Berichterstattungen rund
3000 Polizisten einschließlich verschiedener Spezialkräfte. Diese stürmten Wohnungen und nahmen 25 Personen fest. Zu den Menschen, gegen die intensiv ermittelt wird, gehört der 71-jährige Prinz Heinrich XIII. Reuß. Die Bilder seiner Festnahme in Frankfurt/Main waren in nahezu allen Leitmedien zu sehen. Er wurde gefesselt aus dem Haus geführt und ins Polizeiauto gesetzt.

Weiterlesen